GEMEINSAM GUT STARTEN
Ein Blick in die Ferienlektüre

Ein Blick in die Ferienlektüre

In der Eulenklasse ist es Tradition, dass in den Ferien immer fleißig gelesen wird. In den Herbstferien hatten die Kinder die Aufgabe, zu ihrem Ferienbuch ein sogenanntes Guckloch zu gestalten und ihren Klassenkameraden auf diese Weise einen kleinen Blick in ihr Buch zu gewähren. Die Kinder sollten Autor und Titel ihres Buches notieren und ein kleines Bild zu ihrem Buch malen. Außerdem sollten sie aufschreiben, was ihnen an dem Buch gefallen hat. Am ersten Schultag wurden alle Ferienbücher und die dazugehörigen Gucklöcher ausgestellt. Eine tolle Möglichkeit, um über das Gelesene ins Gespräch zu kommen und sich Inspiration für die nächste Ferienlektüre zu holen...
Im Anschluss an die Ausstellung entstand ein interessantes Gespräch über die Gründe, warum man ein bestimmtes Buch gerne lesen möchte. Es zeigte sich einmal mehr, wie viel Spaß es macht, sich über Bücher und die eigenen Leseinteressen auszutauschen.

(Die Idee stammt von Bildungsserver Berlin-Brandenburg)

Schreiben Sie uns

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Invalid Input
Bitte tragen Sie Ihre Nachricht ein.
Bitte geben Sie Ihr Einverständnis, damit wir uns um Ihr Anliegen kümmern können.
Ihre Eingabe war nicht korrekt.

Ihre Krankmeldung leiten wir gerne weiter. Eine Antwort an Sie erfolgt bei einer Krankmeldung nicht.

Kontakt

Gemeinschaftsgrundschule Garthestraße
Garthestraße 20 – 24
50735 Köln-Riehl

Telefon: 0221-97 65 36 -0
Fax: 0221-97 65 36-29
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
8.00 bis 17.00 Uhr
(Frühgruppe nach Anmeldung ab 7.30 Uhr)

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung